Theologie | Kirche | Spiritualität

Israels Richtungsstreit um Sicherheit, Demokratie und Religion

Mit Prof. Dr. Moshe Zimmermann
Montag, 24.06.2024
© Oren Rozen

Prof. Dr. Moshe Zimmermann, einer der renommiertesten Historiker Israels, wird für uns Israels Richtungsstreit um Sicherheit, Demokratie und Religion analysieren: Wie hat sich das Spektrum religiöser und politischer Strömungen seit der Staatsgründung verändert? Wie lässt sich vor diesem Hintergrund das aktuelle Ringen innerhalb der israelischen Gesellschaft verstehen: um den Obersten Gerichtshof, um das militärische Vorgehen im Gaza-Streifen, um den Siedlungsbau, um eine Zukunftsperspektive für das palästinensische Volk, um die richtige Strategie, Jüdinnen und Juden im Staat Israel ein Leben in Sicherheit zu garantieren …

Besonderer Hinweis:

Eine Online-Teilnahme an der Veranstaltung ist per Livestream über den YouTube-Kanal der Katholischen Akademie in Bayern möglich:


Veranstaltung weiterempfehlen

Datum und Uhrzeit Montag, 24.06.2024, 19.00 - 22.00 Uhr

Tagungsbeitrag

  • Teilnahme 0,00 €
  • Teilnahme online 0,00 €

Maximal 280 Teilnehmer.

Weitere aktuelle Veranstaltungen

© Leonhard Lenz
Demokratie am Ende?
Am Ende Demokratie!
Montag, 17.06.2024
© Mtag
Die Orgel
„Sommernacht der Künste“ mit den Professoren Michael Hartmann, Margareta Hürholz und Markus Willinger
Dienstag, 25.06.2024
© Heribert Corn
Literatur im Gespräch
Erich Garhammer trifft Arno Geiger
Donnerstag, 11.07.2024
Mit Besichtigungsmöglichkeit des UNESCO Welterbes „Augsburger Wassermanagement-System“
Freitag, 19.07.2024

Aus dem Veranstaltungsarchiv

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Wikimedia Commons, Public Domain
VERSCHOBEN auf 17.-19.02.2025
12.06.2024
© kichigin/ canva
in Seelsorge, Beratung und Bildung
05.06.2024
© socolorization
Reflexionen zum 100. Todestag des Schriftstellers
27.05.2024

Aus der Mediathek

Die Europawahlen als Akt Europäischer Einigung
Podiumsdiskussion zur Europawahl 2024
Podiumsdiskussion zur Europawahl 2024

Noch viel mehr interessante Themen

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Sie finden die Vorträge vergangener Veranstaltungen in unserer Mediathek.