Philosophie | Humanwissenschaften

Schule der Lebenskunst

Ein Beitrag zur gelingenden Bildung
Dienstag, 04.07. - Mittwoch, 05.07.2023
© J. R. Schmid / Wikimedia Commons; Olivia Mitschrlich-Schönherr / Privat

Der Philosoph und Erfolgsautor Wilhelm Schmid spricht am Dienstag, 4. Juli 2023 um 19 Uhr in der Katholischen Akademie (Mandlstraße 23). Sein Thema lautet: „Schule der Lebenskunst. Ein Beitrag zur gelingenden Bildung“.

Der öffentliche Abend steht im Mittelpunkt einer geschlossenen Fachtagung zum Bildungsbegriff, die Olivia Mitscherlich-Schönherr von der Hochschule für Philosophie organisiert hat.

Zusammenarbeit mit:

Hochschule für Philosophie München

Veranstaltung weiterempfehlen

Datum und Uhrzeit Dienstag, 04.07.2023, 15.00 Uhr

Zugehörige Medien

Wilhelm Schmid plädiert für die Klugheit
Wilhelm Schmid: Schule der Lebenskunst – Ein Beitrag zur gelingenden Bildung
Philosophische Schule der Lebenskunst

Weitere aktuelle Veranstaltungen

Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden
Freitag, 19.07.2024
Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl im Gespräch
Donnerstag, 25.07.2024
Wahr-Zeichen
Sonntag, 08.09.2024
Porträt von Ferry Bératon
Anton Bruckner als Katholik
Zum 200. Geburtstag des großen Komponisten
Montag, 16.09.2024

Aus dem Veranstaltungsarchiv

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

© Heribert Corn
Erich Garhammer trifft Arno Geiger
11.07.2024
© Stephan Röhl / Heinrich-Böll-Stiftung
Warum die Klimaschäden höher sind als die Kosten des Klimaschutzes
27.06.2024
© Mtag
„Sommernacht der Künste“ mit den Professoren Michael Hartmann, Margareta Hürholz und Markus Willinger
25.06.2024