Geschichte

Tag des offenen Denkmals ®

Wahr-Zeichen
Sonntag, 08.09.2024

Wir erläutern in einem Vortrag – jeweils um 11.30, 13.00, 14.30 und 16.00 Uhr – welche Veränderungen unsere Denkmäler baulich und gedanklich erlebt haben und wie sie so zu lebendigen Zeitzeugen wurden.

Wir laden Sie ein, unsere Denkmäler – das Schloss Suresnes und den Viereckhof – zu besichtigen und mit unserem vielfältigen kulinarischen Angebot den Tag zu genießen.

Verweilen Sie und lernen Sie die Vorzüge unseres Hotels mit dem angeschlossenen Tagungszentrum kennen.

Besonderer Hinweis:

Der Eintritt ist frei – eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltung weiterempfehlen

Datum und Uhrzeit Sonntag, 08.09.2024, 11.00 - 18.00 Uhr

Weitere aktuelle Veranstaltungen

Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden
Freitag, 19.07.2024
Harald Lesch und Wilhelm Vossenkuhl im Gespräch
Donnerstag, 25.07.2024
Porträt von Ferry Bératon
Anton Bruckner als Katholik
Zum 200. Geburtstag des großen Komponisten
Montag, 16.09.2024
Politische und ökonomische Auswirkungen auf Europa und weltweit
Mittwoch, 09.10.2024

Aus dem Veranstaltungsarchiv

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

© Heribert Corn
Erich Garhammer trifft Arno Geiger
11.07.2024
© Stephan Röhl / Heinrich-Böll-Stiftung
Warum die Klimaschäden höher sind als die Kosten des Klimaschutzes
27.06.2024
© Mtag
„Sommernacht der Künste“ mit den Professoren Michael Hartmann, Margareta Hürholz und Markus Willinger
25.06.2024

Aus der Mediathek

Die sozial-ökologische Transformation als Chance für Wirtschaft und Unternehmen begreifen!
Verfassung in Gefahr? Selbstschutzmechanismen des Grundgesetzes
Verfassungsschutz durch Szenarioanalyse

Noch viel mehr interessante Themen

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Sie finden die Vorträge vergangener Veranstaltungen in unserer Mediathek.