Gesellschaft | Wirtschaft | Politik

Demokratie am Ende?

Am Ende Demokratie!
Montag, 17.06.2024
© Leonhard Lenz

In einer Demokratie zu leben – daran sind wir seit Jahrzehnten gewöhnt, darüber müssen wir uns keine Gedanken machen, niemand stellt das in Frage. Seit geraumer Zeit steht diese Selbstverständlichkeit allerdings zur Disposition, weil Parteien und Gruppierungen in rechts- wie linksextremistischen Ausprägungen versuchen, unsere demokratischen Fundamente und Werte auszuhöhlen und letztendlich zu zerstören.
Gemeinsam mit Christoph Möllers und Ursula Münch wollen wir Fragen rund um die Thematik nachgehen, um für Auseinandersetzungen in und mit der Demokratie gewappnet zu sein.

Zusammenarbeit mit:

Lehrstühle für Moraltheologie, Fundamentaltheologie und Liturgiewissenschaft der LMU München; KHG an der LMU München (Leo 11); Hochschule für Philosophie SJ München

Besonderer Hinweis:

Eine Online-Teilnahme an der Veranstaltung ist per Livestream über den YouTube-Kanal der Katholischen Akademie in Bayern möglich:


Veranstaltung weiterempfehlen

Datum und Uhrzeit Montag, 17.06.2024, 17.00 - 22.00 Uhr

Tagungsbeitrag

  • Teilnahme 0,00 €
  • Teilnahme online 0,00 €

Maximal 280 Teilnehmer.

Weitere aktuelle Veranstaltungen

Mit Prof. Dr. Moshe Zimmermann
Montag, 24.06.2024
© Mtag
Die Orgel
„Sommernacht der Künste“ mit den Professoren Michael Hartmann, Margareta Hürholz und Markus Willinger
Dienstag, 25.06.2024
© Heribert Corn
Literatur im Gespräch
Erich Garhammer trifft Arno Geiger
Donnerstag, 11.07.2024
Mit Besichtigungsmöglichkeit des UNESCO Welterbes „Augsburger Wassermanagement-System“
Freitag, 19.07.2024

Aus dem Veranstaltungsarchiv

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Wikimedia Commons, Public Domain
VERSCHOBEN auf 17.-19.02.2025
12.06.2024
© kichigin/ canva
in Seelsorge, Beratung und Bildung
05.06.2024
© socolorization
Reflexionen zum 100. Todestag des Schriftstellers
27.05.2024

Aus der Mediathek

Die Europawahlen als Akt Europäischer Einigung
Podiumsdiskussion zur Europawahl 2024
Podiumsdiskussion zur Europawahl 2024

Noch viel mehr interessante Themen

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Sie finden die Vorträge vergangener Veranstaltungen in unserer Mediathek.