Gesellschaft | Wirtschaft | Politik

Globale Handelsbeziehungen, Lieferketten und Unternehmensverantwortung

Wirtschaftsethische und moralökonomische Perspektiven
Donnerstag, 05.12. - Freitag, 06.12.2024
© Julius Silver von Pixabay

Die interdisziplinäre Fachtagung „Globale Handelsbeziehungen, Lieferketten und Unternehmensverantwortung“ adressiert die kritischen Herausforderungen und Veränderungen, die durch globale wirtschaftliche und geopolitische Dynamiken in den internationalen Handelsbeziehungen hervorgerufen werden.
Weiterhin werden die empirischen und theoretischen Grundlagen von Lieferkettenregulierungen analysiert, um deren Effektivität bei der Förderung von Transparenz und Nachhaltigkeit, sowie der Einhaltung menschenrechtlicher Standards zu bewerten. Ein zentraler Diskurspunkt ist die unternehmerische Verantwortung im Rahmen der neuen Lieferkettengesetze, die eine Einhaltung sozialer und ökologischer Standards erfordern.

Zusammenarbeit mit:

School of International Business, Hochschule Bremen

Besonderer Hinweis:

Kostenfreie Teilnahme für Studierende:

An dieser Fachtagung können bis zu zehn Schüler:innen oder Studierende kostenfrei teilnehmen (auch incl. Übernachtung). Bitte schreiben Sie bei der Online-Anmeldung im Feld „Bemerkungen“ eine kurze Nachricht an uns, wenn Sie einen dieser Plätze in Anspruch nehmen wollen.

Veranstaltung weiterempfehlen

Datum und Uhrzeit Donnerstag, 05.12., 14.00 Uhr - Freitag, 06.12.2024, 13.00 Uhr

Tagungsbeitrag

  • Teilnahme 63,00 €
  • incl. Verpflegung 105,00 €
  • incl. Verpflegung und EZ 182,00 €
  • incl. Verpflegung und DZ 155,00 €

Maximal 50 Teilnehmer.

Weitere aktuelle Veranstaltungen

© Leonhard Lenz
Demokratie am Ende?
Am Ende Demokratie!
Montag, 17.06.2024
Mit Prof. Dr. Moshe Zimmermann
Montag, 24.06.2024
© Mtag
Die Orgel
„Sommernacht der Künste“ mit den Professoren Michael Hartmann, Margareta Hürholz und Markus Willinger
Dienstag, 25.06.2024
© Heribert Corn
Literatur im Gespräch
Erich Garhammer trifft Arno Geiger
Donnerstag, 11.07.2024

Aus dem Veranstaltungsarchiv

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Wikimedia Commons, Public Domain
VERSCHOBEN auf 17.-19.02.2025
12.06.2024
© kichigin/ canva
in Seelsorge, Beratung und Bildung
05.06.2024
© socolorization
Reflexionen zum 100. Todestag des Schriftstellers
27.05.2024

Aus der Mediathek

Die Europawahlen als Akt Europäischer Einigung
Podiumsdiskussion zur Europawahl 2024
Podiumsdiskussion zur Europawahl 2024

Noch viel mehr interessante Themen

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

Sie finden die Vorträge vergangener Veranstaltungen in unserer Mediathek.