Dr. Katharina Weigand

Akademische Oberrätin an der LMU München

Die Referentin bzw. der Referent hat an folgenden zukünftigen und vergangenen Veranstaltungen mitgewirkt und die nachfolgenden Vorträge in der Katholischen Akademie in Bayern gehalten, die wir Ihnen zum kostenlosen Download anbieten.

Aus dem Veranstaltungsarchiv

Dabeisein ist nicht alles. Wir dokumentieren unsere Veranstaltungen – für Sie kostenfrei − als Text, Audio oder Video, um den Vorträgen und Diskussionen eine höhere Reichweite zu verleihen.

© M. Stadtmuseum, Archiv Kester
Die Konkordate von 1817 und 1924
23.02.2024
Vermittler zwischen Antike und Mittelalter / Foto: akg-images
26.02.2020
Münchner Kulturbauten in der Nachkriegszeit/Das Foto zeigt den Grottenhof der Residenz mit Notdächern. Copyright: Bayerische Schlösserverwaltung, www.schloesser.bayern.de
09.05.2019
Fünftes Karl Graf Spreti Symposium
04.07.2014
Tagung in Zusammenarbeit mit dem Historischen Seminar der LMU München
06.07.2012
Drittes Karl Graf Spreti Symposium
11.07.2011
Drittes Karl Graf Spreti Symposium
11.07.2011
Zweites Karl Graf Spreti Symposium
23.03.2010
Zweites Karl Graf Spreti Symposium
23.03.2010
Historische Woche
17.02.2010
Abendvortrag im Rahmen der Historischen Woche "Bayern und Italien"
17.02.2010
Historische Woche
17.02.2010
Abendvortrag im Rahmen der Historischen Woche "Bayern und Italien"
17.02.2010

Aus der Mediathek

Die Entstehung des modernen Bayern und die Folgen für die kirchlichen Verhältnisse
Die bayerischen Konkordate – ein Spiegel des Stellenwerts der katholischen Kirche in Bayern
Gespräch zum Thema ‘Die bayerischen Konkordate – ein Spiegel des Stellenwerts der katholischen Kirche in Bayern’
Katharina Weigand: Die Entstehung des modernen Bayern und die Folgen für die kirchlichen Verhältnisse
Bismarck- und Kriegerdenkmäler
An Vergangenes erinnern?